MOOZAK

Konzerte & A/V Performances
fluc + Wanne
Praterstern 5
1020 Wien

Mittwoch 18.9.2013

Robert Henke (DE)
Hautkörper (Elisabeth Schimana & Noid) (AT)
Bagg*Fish (Michael Fischer & Marcos Baggiani) (AT/AR)
Merzouga (Eva Pöpplein & Janko Hanushevsky) (DE/AT)
Andreas Krach (DE)

No-Input-Mixing Workshop: Andreas Krach (DE)

Donnerstag 19.9.2013

COH + Tina Frank (RU/AT)
One Man Nation (SG)
BlueBlut (Pamelia Kurstin, Chris Janka & Mark Holub) (AT/US)
Avery Tinnitus (Nikola Monoud & Alois Wismer) (CH)
Endorphin.es (AT/DE/UA)

Vorträge: One Man Nation, Endorphin.es

Mittwochs & Donnerstags ab 14:00h

Ausstellungsbereich

Christine Schörkhuber – Point of view (AT)
Jay-Dea Lopez – Decay (AU)
Jay-Dea Lopez – The Great Silence (AU)
Kevin Logan – Seamless (UK)
Laura Focarazzo – OtherMoons (AR)
Laura Focarazzo – SpecificGravity (AR)
Mirjam Baker (AT)
panGenerator – Peacock (PL)
Robert B. Lisek – Quantum Nuclear Generator (PL)
Robert M. Schwarz – piano, This Restrictive CIRCLE OF Pure Sounds (AT)
Sixtus Preiss – Soundball (AT)
Uli Kühn (AT)

Das dritte Moozak Festival findet am 18. und 19. September erstmals in zentraler Lage statt.
Unser langjähriger Partner Fluc wird hierfür die Räumlichkeiten stellen. Das Spektrum des Dargebotenen wird auch diesmal wieder zahlreiche spannende Projekte von unterschiedlichsten Exponenten der Klang und Bild- und Objektkunst enthalten: Live-Musik, Videoarbeiten, Vorträge und Installationen.

Die Spanne ist dabei weit: Von Digitalen zum Analogen. Vom Rhythmus zum Drone. Von Ordnung zum Chaos – und wieder zurück. An der Reibefläche zwischen den gegensätzlichen Arbeiten wird der Kern freigelegt: Die Stilmittel mögen Verschieden sein; das Setup ebenso – der Kern bleibt das Experiment, auf der Suche nach neuen Formen und Beschreibungen.

Einlass Ausstellung jeweils 14:00
Beginn Konzertprogramm jeweils 20:00
DJs ab 01:00

Pop-Up Plattenladen von TRANSFORMER MUSIC
Kaffee-Spezialitäten von Cafe.atelier

Eintritt:
Tagesticket: 15 € (AK) 12€ (VVK)
Festivalpass: 25 € (AK) 22€ (VVK)

Zur Werkzeugleiste springen