Barbara Waschmann

ist
zivilgesellschaftlich engagiert
Filmfestivalveranstalterin, Schwerpunkt: gesellschaftspolitischer Dokumentarfilm
Initiatorin der “Normale” und “Junge Normale” seit 2003
“human interface” bei IT-Projekten
Produktionsleiterin bei Medien- und Filmproduktionen
moderiert Großgruppen (Erwachsene und SchülerInnen)
hält Vorträge, Fachgebiete: media literacy, Medienkritik
Bassistin, Stilrichtung: kubanisch, traditionell

Zur Werkzeugleiste springen