ARTmART 2008


Von Dienstag, dem Nov 18.11. bis Sonntag, dem 23.11. 2008 war das Künstlerhaus Wien Schauplatz der zweiten ARTmART unter dem Motto “Günstige Rahmenbedingungen für junge Kunst”, wieder organisiert und kuratiert von Christian Rupp und eSeL Lorenz Seidler

http://artmart.at/


Aus eop beteiligten sich daran die Künstlerinnen und Künstler Isabel Becker, Ilse Chlan, Isabel Czerwenka-Wenkstetten, Angela Dorrer, eSeL , Moritz Hofmann, Barbara Höller, Brigitte Konyen, Peter Kozek, Claudia Mongini, Christian Rupp, Christiane Spatt, Karl-Heinz Ströhle, Gerald Zahn.


4. eopictureNight10+5

Am 19. November um 19 Uhr fand im Rahmen von ARTmART 2008 im Ranftlzimmer des Künstlerhauses die vierte eopictureNight10+5 statt mit Präsentationen von Aurelia Staub, Karl-Heinz Ströhle, Claudia Mongini, Sonance, Markus Schallhas, Michael Rieper, Alexander Eberhard und Ulli Klepalski.

Zur Werkzeugleiste springen