RADIAT extension

Mittwoch, 23.Oktober, 19:00

Alte Schmiede
Schönlaterngasse 9
1010 Wien

Pia Palme aerophones & electronics
Ryoko Akama: electronics & objects
JSX: turntables

In der Reihe STROMSCHIENE, kuratiert von Volkmar Klien

»I invite noise for a collaboration: how will it make ›music in noise‹ with me?«, fragt Ryoko Akama. Mit RADIAT extension setzen Pia Palme und Ryoko Akama ihr in Huddersfield, Großbritannien, begonnenes gemeinsames Projekt RADIAT fort. Sie bearbeiten dabei das Thema »Noise« von verschiedenen Seiten, musikalisch und politisch motiviert. Dazu laden sie als kongenialen Partner den Komponisten und Turntablisten JSX aka Jorge Sánchez-Chiong ein.

Zur Werkzeugleiste springen