HertzLux

SCORE_VIDEO_RMX nannte sich ein im Rahmen des 16. KomponistInnenforum Mittersill im September 2011 von Daniela Tagger und Florian Gruber realisiertes Projekt, einer Art Tauschbörse für Musik und Video. Daraus entwickelte sich die Plattform HertzLux.

HertzLux beschäftigt sich mit audiovisuellen Medienkooperationen, sei es im virtuellen Raum über hertzlux.net zum Ideen- und Gedankenaustausch, oder in der realen Raumzeit um Platz für Diskussionen und Dialoge aus diesen Fachbereichen zu schaffen. Dabei geht es um die wahrnehmungskonstruierenden Einflüsse von AV-Medien und Arbeitsprozessen zwischen den Disziplinen.

Wie darf man sich das vorstellen?

Sonntag, 20.Jänner 2013, 15:00 Uhr

Hertzlux #1 “Meisen und Würmer”

MICA
Stiftgasse 29
1070 Wien

Die ersten audiovisuellen Kooperationen vorgestellt:
“Hausmusik” Daniela Zeilinger/Uli Kühn
“Potatoe Heart” Zdenek Kveton/Anne Wellmer
“Ameisen” Daniela Tagger/Martin Daske
“Ohrwürmer” Tatia Skhirtladze/Konrad Rennert
“Assvidea” Zdenek Kveton/Martin Daske

Live-Performances:
Ritsche Koch, Berlin und Chris Neuschmid

Erfahrungen/Gespräche/Diskussion:
Gerda Lampalzer – Medienwerkstatt Wien
Wolfgang SeierlKOFOMI.COM
Heinrich Deisl – Theoretiker zu Musik, Film, Zeitgeschichte,
Populärkultur und Neue Medien
Ritsche Koch – Musiker, Komponist
Daniela Zeilinger – Bildende Künstlerin
Uli Kühn – Medienkünstler

Buffet

Zur Werkzeugleiste springen