DUNKLE ZEITEN 2014 — ZWISCHENKÖRPER

präsentiert zum Jahreswechsel an zwei Tagen
heutige und elektronische Musik, Installation und Performance.

Macht Membranen und Grenzbereiche sichtbar und hörbar!

off-Theater Wien
1070 Wien Kirchengasse 41

Dienstag, 30.12.2014, 20:30 Uhr

Tamara Wilhelm, Barbara Kaiser: Sound/Video/Installation
Ingrid Schmoliner, Caroline Profanter, Vinzenz Schwab: Präpariertes Klavier/Elektroakustik und Spatialisation
Electric Indigo: Processing

Mittwoch, 31.12.2014, 20:30 Uhr

Brigitta Bödenauer, Susanna Gartmayer: Elektronik/Kontrabassklarinette
Pia Palme, Doris Schmid: Sound/Video
Elisabeth Schimana, Noid: Elektronik/Cello/Transducer

Mehr Infos

KARTENRESERVIERUNGEN UNTER mail-an-musikzimmer@gmx.at
30.12. Bei Bestellung per Email 11€ – Restkarten an der Abendkassa zu 15€
31.12. Bei Bestellung per Email 13€ – Restkarten an der Abendkassa zu 20€

Klangregie: Christina Bauer
Produktion: Verein LAUT
Organisation: Verena Schäffer
Konzept: Pia Palme

Zur Werkzeugleiste springen