Annäherung an Peter Handke

Donnerstag, 21.3.2013, 19:00 Uhr

Österreichische Gesellschaft für Literatur
Herrengasse 5, 1010 Wien

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR
ANNÄHERUNG AN PETER HANDKE

Leopold Federmair: »Die Apfelbäume von Chaville. Annäherungen an Peter Handke« (Jung und Jung).
Acht Essays über einen »Provokateur, Träumer und Weltschriftsteller, dessen Widersprüche in seinem Schreiben ein großes staunenswertes Ganzes ergeben.« (Verlag)

Klaus Kastberger, Kurator der Handke-Ausstellung im Theatermuseum und Mitherausgeber von Die Arbeit des Zuschauers. Peter Handke und das Theater« (Jung und Jung), spricht mit Leopold Federmair über die vielen Facetten von Handkes Schreiben.

Moderation: Manfred Müller

Bis 8. Juli 2013 wird im Österreichischen Theatermuseum die Ausstellung »Die Arbeit des Zuschauers. Peter Handke und das Theater« gezeigt

Zur Werkzeugleiste springen