VEZALEBT

Eva Wassertheurer_Collage 2013, Zitat Veza Canetti aus: Die Gelbe Straße

Veza Canetti – ein spätes Jubiläum in Wien

6. Mai – 12. Juni 2013

Kunstprojekt des Instituts für Interaktive Raumprojekte mit GastgeberInnen in der Leopoldstadt

30. April, 19.00: Autorinnenprojekt, Alte Schmiede
6. Mai, 18.00: Enthüllung der Widmungstafel, Konzert
6. Mai, 19:00: Ausstellungsrundgang
7. Mai, 19.00: Buchpräsentation bei ESRA
24. Mai, 19.00: Literaturperformances im Salon
12. Juni, 18.00: Finissage Hotel Praterstern

Programm und Termine

Montag, 6. Mai 2013

Haus Ferdinandstraße 29,1020 Wien

18.00: Enthüllung der Widmungstafel und Eröffnung

Es sprechen:
Ernst Woller (Vorsitzender des GR-Ausschusses für Kultur und Wissenschaft, Wien)
Konstantin Kaiser (Theodor Kramer Gesellschaft)
Martina Taig (KÖR)
Gertrude Moser­Wagner (Initiatorin)


Konzert und Lied für Veza: Evelyn Blumenau/NOVI SAD

19.00: geführter Rundgang zu den Ausstellungsorten mit den KünstlerInnen

Mehr zur Ausstellung

20.00: Projektion “VEZA fehlt”
Feuermauer bei der Kreuzung Ferdinandstraße/Tempelgasse 12
Ausklang vor dem Sephardischen Zentrum

Dienstag, 7.Mai 2013

18.00 Treffpunkt Ferdinandstraße 29, 1020 Wien
Performance von Zsuzsanna Balla, Untere Donaustraße

19.00 Buchpräsentation mit Lesungen aus der Anthologie Veza Canetti lebt
ESRA, Tempelgasse 5, 1020 Wien

Es sprechen:
Peter Schwarz (ESRA)
Anita Zemlyak (Basis.Kultur.Wien)
Petra Ganglbauer
Gertrude Moser­Wagner, Karin Ballauff (Mitherausgeberinnen)

Freitag, 24.Mai 2013

17:00 -18:30 Sternstudio/Mayergasse 7
Midissage mit Künstlerin Isabel Czerwenka-Wenkstetten Gastgeber Holger Lang.
Kurzreflexion von Stefan Nowotny

Spaziergang mit dem Publikum zu einigen Ausstellungsorten und der Widmungstafel für Veza Canetti, 1020 Wien, Ferdinandstraße 29

19:00 Salon, Praterstraße17/Hof, 1020 Wien

NO WAY HOME? den Literaturperformances mit Musik von Labyrinth and friends:
Hanane Aad, Victoria Slavuski, Gerhard Steinlechner, Peter Waugh, Michael Fischer


Mittwoch, 12. Juni 2013, 18.00

Hotel Praterstern, Mayergasse 5, 1020 Wien

Lesung aus Veza Canetti, Die Schildkröten (Erstes Wiener Lesetheater und Zweites Stegreiftheater, Organisation: Gabriele Stöger)
Lieder vom Leben und Widerstehen, Maren Rahmann


Zur Werkzeugleiste springen